Dario

Einsatz 540

Dario

Bilder von Mirjam Hartmann

Styling von Angela Fernandes-Knupfer

Es ist eine Pflegefachfrau eines Kinderspitals, die sich bei Herzensbilder meldet:
„Hallo ihr Lieben von Herzensbilder, ich schreibe von der Kardiologiestation aus und möchte gerne eine Anfrage für ein Kind stellen.
Der nun schon knapp 4 Monate alte Knabe liegt seit Geburt im Spital und hat 3 ½ Monate darauf gewartet, operiert werden zu können.
Die Familie macht es super, und er ist nun nach einer 10 stündigen, sehr schweren Operation auf einem gutem Wege nach Hause gehen zu können – das erste Mal…“

Es würden ihm weitere Eingriffe bevorstehen, ob wir dieser Familie Herzensbilder schenken könnten, dann, wenn sie ein erstes Mal daheim sein dürfen.
Einfach um diesen Moment festzuhalten.
Das wäre so kostbar.

Ja sicher werden wir das tun, dieser Familie Herzensbilder schenken in diesem so wunderbaren Moment, in dem sie einfach ein allererstes Mal zusammen Daheim sein dürfen.
Dieser Familie, die so viel schon durchgestanden hat zusammen und die weiss, dass weitere Stürme kommen werden.
Aber jetzt, jetzt gerade sind sie einfach daheim.
Jetzt gerade ist es einfach nur schön, nur gut.

Fotoengel Mirjam Hartmann und Beautyengel Angela Fernandes-Knupfer sind sofort bereit, sich Zeit frei zu zaubern in ihren vollen Tagen, um für Dario und seine Liebsten da sein zu können.
Danke euch beiden Engeln auf Erden, dass ihr einfach da seid für diese Familie, als wäre es das Selbstverständlichste der Welt.
Danke euch von ganzem Herzen, dass ihr ihnen eure Zeit, euer Können und euer Herz schenkt und nur gut tut.
Danke auch euren Engeln im Hintergrund, dass ihr, selbst Mama’s noch kleiner Kinder, für herzensbilder.ch unterwegs sein könnt.
Ohne diese Engel wären so viele Einsätze gar nicht möglich.
Wie kostbar diese kleine Auszeit, die ihr Dario’s Familie dann schenkt, nach so vielen Monaten im Dauersturm.
Wie berührend, dass ihr ihnen diese Stunden geschenkt habt, die einfach nur schön und gut waren.
Und wie unbezahlbar, dass ihr ganz ganz ganz viel Zeit hattet. Zeit, die es gebraucht hat, bis alle so weit waren, dass diese Bilder so unbeschwert und stimmig sein konnten, wie sie es jetzt geworden sind.

Danke dir, liebe Mirjam, für deine Rückmeldung danach:
„Visa-Engel Angela hatte der Mama vom kleinen Dario eine wunderschöne Frisur gezaubert und ihr für das Familien-Shooting ein tolles Make-Up gemacht. Die Familie war sehr herzlich und offen. Sie durften gerade erst ihren Schatz vom Kinderspital nach Hause nehmen und sind sich als Familie am Eingewöhnen. Da der grosse Bruder noch an seinem Mittagsschlaf war, hatten wir Zeit, um ihnen zuzuhören und uns ein wenig kennenzulernen.
Der Papa legte mir Dario in den Arm und ich fühlte mich geehrt, diese Familie kennenzulernen. Ich spürte, wie sehr mich Darios Geschichte berührte. Was für ein Wunder er ist mit seinem Herzen. So klein und schon so viel erlebt. Er schlief tief und fest in meinen Armen. Ich bewundere diese Familie. So stark, so treu und mit so viel Liebe sie einander begegnen.
Dann ist der grössere Bruder von Dario erwacht und traute sich noch nicht hinter seinem Vater hervor. Ich legte die Kamera beiseite und er hat mir seine Lieblingsbücher gezeigt. Immer mehr kam er aus seinem Schneckenhaus hervor, bis wir sogar zusammen Fussball spielten.
Als alle bereit waren, haben wir das Shooting draussen gemacht. Der grosse Bruder liebte es, fotografiert zu werden. Sein Strahlen war unendlich wertvoll und tat den Eltern sehr gut.
Von ganzem Herzen wünsche ich Ihnen einen guten Start als Familie endlich daheim…“

Irgendwann kommt ein Mail von Dario’s Eltern:
„Wir möchten uns von ganzem Herzen für das Fotoshooting bedanken!
Es war ein wunderschönes Ereignis, insbesondere dass wir die Bilder bei uns zu Hause machen konnten, nur wenige Tage nachdem Dario nach mehreren Monaten aus dem Kispi entlassen wurde, und unsere Familie nun endlich komplett zu Hause war.
Fotoengel Mirjam und Beautyengel Angela waren beide sehr herzlich, einfühlsam und freundlich und alles war sehr entspannt.
Angela hat mich sehr schön gestylt und ich genoss es, verwöhnt zu werden. Mirjam hatte tolle Ideen für die Fotos, und sie konnte wunderbar auf unseren älteren Sohn eingehen und dieser hat das Shooting richtig genossen.
Es hat uns allen einfach riesen Spass gemacht.
Die Bilder haben wir kurz darauf erhalten und sie sind wunderschön.
Es sind die ersten Bilder von uns als ganze Familie in unserem zu Hause.
Dario geht es sehr gut. Er hat sich von allem gut erholt und entwickelt sich prima. Er ist ein sehr aktiver Sonnenschein und liebt es wenn sein grosser Bruder mit ihm spielt, ihm Dinge beibringt und mit ihm rumalbert. Die beiden sind unzertrennlich geworden.
Er wird sich in seinem Leben noch weiteren Eingriffen und Operationen unterziehen müssen. Doch wenn ich sehe, wie es ihm heute geht, wie er seine ersten, schweren Monate überstanden hat und wie er gekämpft hat, blicke ich der Zukunft positiv entgegen.
Wir sind unendlich dankbar, dass es ihm so gut gehen darf!
Nochmals herzlichen Dank für euren tollen Einsatz!“

Liebe Dario-Mama
Lieber Dario-Papa
Wir hoffen, dass es immer stabiler und windstiller werden darf bei euch.
Und wir hoffen, dass das Daheim sein ganz lange anhalten darf, bevor ihr erneut ins Spital müsst.
Wie wunderwunderschön, dass es ihm so gut geht.
Wir sind froh, konnten wir euch Bilder dieses magischen Augenblicks mit auf euren Weg geben, an dem ihr zum ersten Mal als ganze Familie daheim sein konnten.
Bilder einer bärenstarken Familie, die so viel schon geschafft hat.
Bilder eines kleinen Helden, der so fest schon kämpfen musste in seinem Leben.
Bilder, die diese Normalität festgehalten haben, als ihr einfach mal zu viert daheim sein durftet.
Bilder, die immer wieder Mut machen sollen, dann, wenn es gerade wieder viel und schwierig ist.
Bilder voller Liebe und Kraft.
Wir denken fest an euch und wünschen euch einfach von ganzem Herzen alles alles alles Gute…..