Sternenbaby Louie

Einsatz 413

Sternenbaby Louie

Bilder von Sandra Schnider

Es ist eine Hebamme, die sich bei Herzensbilder meldet.
Sie hätten eine Frau im Spital, deren Baby ganz am Ende der Schwangerschaft im Mama-Bauch verstorben sei. Die Geburt werde nun eingeleitet. Ob es vielleicht möglich sei, diesen Eltern wichtige Erinnerungsbilder an ihr Kind zu schenken?

Wir werden ganz fest versuchen, diese Bilder möglich zu machen, antworte ich ihr.
Sie soll uns einfach auf dem Laufenden halten.

Und dann kommt die Nachricht, dass Sternenbaby Louie da ist.
Ob möglichst rasch jemand kommen könnte?

Einmal mehr wird gezaubert auf dem Planeten Herzensbilder.
Fotoengel Sandra Schnider organisiert sich, bringt ihre Kinder bei einem Engel im Hintergrund unter und ist kurze Zeit später schon im Auto.
Danke dir von ganzem Herzen, liebe Sandra, dass du deinen Tag auf den Kopf gestellt hast, um für diese Eltern da sein zu können.
Danke, dass du alles stehen und liegen gelassen hast, um ganz rasch bei ihnen und ihrem Louie sein zu können.
Danke deinem Engel im Hintergrund, der mitgeholfen hat, dass du losgehen konntest.
Danke dir für deinen riesengrossen Mut, den es braucht, Eltern zu begegnen, die sich von ihrem geliebten Kind verabschieden müssen, das sie doch hätten ins Leben begleiten wollen.
Da einfach eine Weile lang Teil dieses Ausnahmezustandes zu sein, da einfach eine Weile lang mitten drin zu sein, das braucht so viel Mut.
Danke für dein Herz aus Gold und dein Feingefühl im Umgang mit diesen Eltern und ihrem Sternenbaby.
Du hast es so gut gemacht, so wundergut.

Die Mama schreibt:
„Wir sind euch sooooo dankbar für die wunderschönen Fotos von unserem Louie-Schatz. Jeden Tag ist er uns so nah durch die schönen Fotos, die bei uns im Wohnraum hängen.
Auch an seiner Abschiedsfeier waren eure wunderschönen Louie-Fotos präsent.
Louie wurde in der 37. Schwangerschaftswoche still geboren. Bis zu diesem Tag kannten wir herzensbilder.ch nicht. Als wir im Spital waren, erreichten uns SMS und Nachrichten von Freunden und Bekannten, die uns von euch erzählten. Wir fanden, es wäre schön wenn ein Fotoengel vorbei kommen könnte, um Fotos von unserem Louie zu machen als Erinnerung. Wir waren aber so sehr mit uns und der ganzen Situation beschäftigt, dass wir einfach keinen Kopf hatten, uns darum zu kümmern. Wir fragten deshalb die Hebamme, ob sie eure Organisation kenne. Da sagte sie uns, dass sie schon alles in die Wege geleitet habe, dass jemand kommen werde, sobald unser Louie auf der Welt sei. Wir waren so froh, das zu hören.
Und so war es dann auch.
Als wir auf unser Zimmer kamen, war unser Fotoengel Sandra schon da. Wir waren erleichtert, sie zu sehen, da wir sie schon kannten. Wir spürten, dass es für sie nicht leicht war, diese schwere Aufgabe zu übernehmen. Sie war auch so traurig mit uns.
Doch sie machte es wunderbar. Sie war sehr einfühlsam und machte viele verschiedene Fotos von unserem Louie und auch von uns als Familie. Wir sind so froh, hatte Sandra den Mut, zu uns zu kommen und uns so viele wertvolle Bilder von unserem Louie-Schatz zu schenken.
Sie war sehr bemüht, sie schickte uns die Fotos gleich per Email und fragte immer wieder nach, ob die Bilder so seien, wie wir es uns vorgestellt haben. Sie schenkte uns auch ein wunderschönes Fotobuch und zwei grosse Bilder von unserem Schatz, die im Wohnzimmer hängen. Jeden Tag schauen wir die Bilder an, diese Bilder sind sooooooooo wichtig für uns. Wir sind dankbar für eure wertvolle Arbeit.
Gegen Ende Jahr besuchte uns Sandra erneut und schenkte uns im Namen von herzensbilder.ch eine Sternenlichtsäule, die Kraft, Licht und gute Gedanken bringen soll. Wir waren völlig überrascht und freuten uns sehr. Es tut so gut, zu wissen, dass Sandra und auch viele andere Mitmenschen immer noch fest an uns denken.
Es war ein schweres Jahr für uns. Manchmal fragen wir uns, wie wir das alles schaffen. Doch wir bekommen jeden Tag die Kraft, um weiterzumachen und erleben auch immer wieder Freude und schöne Momente. Wir denken oft an euch und ich lese alle herzensbilder.ch-Einsätze. Wir sind nicht alleine mit unserem Schicksal, viele Familien erleben leider auch so schwere Zeiten. Doch eure Bilder helfen und geben Erinnerungen, die so so so so wichtig sind…“

Danke auch dir, liebe Sandra, für deine Rückmeldung:
„Ich wusste nicht, wie die Familie heisst, die ich als Fotoengel besuchen werde. Als ich dann da war, merkte ich, dass ich die Mama schon seit meiner Teenagerzeit kenne. Trotz der traurigen Situation war es ruhig und so liebevoll, wie sie ihren Louie hielten und küssten. Und auch die Hebamme hat alles sehr gefühlvoll und ohne Zeitdruck gemacht….“

Liebe Louie-Mama
Lieber Louie-Papa
Ich habe so oft an euch gedacht und bin so froh, dass wir in diesen feinen, schönen Bildern festhalten konnten, dass er da war, euer Louie.
Bilder, die euch begleiten auf eurem Weg ohne ihn.
Bilder, die eingefangen haben, wie viel Liebe ihr ihm mitgegeben habt auf seine Reise dahin, wo man hinfliegt, wenn man diese Erde verlässt.
Ich bin so froh, dass sich die Hebamme damals bei uns gemeldet hat.
Ich habe mich ganz fest gefreut zu lesen, dass euer Louie ein Erdengeschwisterchen bekommen wird im Frühling.
So wunderschön.
Ich wünsche euch alles alles Gute und Liebe für euren Weg als Himmel-Erden-Kinder-Familie.
Louie wird immer Teil eurer Familie sein und wird sich bestimmt ganz fest mit euch mitfreuen, dass ein Geschwisterchen zur Welt kommen wird.
Ein Geschwisterchen, das euer Haus mit Leben füllen wird.
Euer Haus, in dem mit Louie ein Stück Himmel wohnt und in das mit dem Geschwisterchen ein Stück Erde einziehen wird.
Alles Glück dieser Welt soll euch begleiten….

(Bilder bleiben bei den Eltern)